Motoren für Innovation - Google Magazin

Aufbruch in die digitale Welt – das Handwerk mittendrin

Vor einigen Jahren noch belächelt. Handwerk und Digitalisierung? Das kann doch gar nicht sein. 2021 stellen wir fest. Ein nicht digitales Handwerk gibt es nicht mehr! Datenschnittstellen zu Lieferanten, der Austausch von Informationen aus den Produkten der Industrie, der intelligente Austausch von Verschleißteilen handwerklicher Produktionsmaschinen. Die digitale Transformation ist in der Mitte angekommen. Nun heißt für die Vorderen bereits Teile digitaler Geschäftsmodelle zu bauen, plattformbasierte Kundenbindung zu nutzen und die Vorteile digitaler Unternehmensprozesse auszuspielen. Hierzu braucht es Netzwerke auf Augenhöhe, Vertrauen und digitale Macher! Sie müssen die Datenräume von morgen bauen die Kunden, Handwerk, Handel und Industrie gemeinsam am Wert der Daten partizipieren lassen. Ob Klein oder Groß. Lasst und die Chancen ergreifen.

Im aktuellen Google Magazin „Aufbruch – Mensch und Gesellschaft im digitalen Wandel“ kommen alle Teile der Wirtschaft zu Wort. Spannend.