Homeoðce, digitale Planungstools, agile Prozesse

Homeoffice, digitale Planungstools, agile Prozesse

Die Arbeitswelt ist im Umbruch und mit ihr auch das Handwerk. Doch wie ist um den Begriff New York im Handwerk bestellt? Wenn wir diese Frage an Handwerker richten würden, gäbe es sicher einige fragende Blicke zum Begriff. Schaut man aber mal, was New Work ausmacht, ist das Handwerk per se mitten im Geschehen. Handwerker leben seit Jahrhunderten New Work. Der Begriff wird als Zusammenfassung für zukunftsweisende und sinnstiftende Arbeit verwendet. Beides trifft auf das Handwerk zu.

Wertorientiertes Handeln, Selbstverwirklichung und Teilhabe an der Gemeinschaft sind wichtige Werte von New Work. Diese lassen sich in Handwerksunternehmungen finden und auch leben. Durch die Vielseitigkeit handwerklicher Tätigkeiten und die täglich wechselnden Prozesse sind agile und flexible Mitarbeiter im Handwerk gerade sehr gefragt.

Das ganz große Alleinstellungsmerkmal vom Handwerk ist die handwerkliche Umsetzung. Ob nun eine komplexe Installation eines digitalen Heizungssystems oder die Gestaltung und Produktion eines Möbelstücks – am Abend sehe ich vor mir, was man als Team gemeinsam erschaffen hat. Mehr Sinnstiftung geht kaum. Die Regionalität des Handwerks ist für die absolute Ortsungebundenheit ein Hindernis. Handwerk findet zum größten Teil am Ort des Geschehens statt. In Zeiten von Corona ist dies aber ein wesentlicher Vorteil für das Fortbestehen des Geschäftsmodells.

Diese sichere Basis an handwerklicher Arbeit bietet eine hervorragende Ausgangslage um sich digitalen Prozesse zu widmen die einem wertvolle Zeit im Arbeitsalltag stehlen. Wie wunderbar wenn wir mit Hilfe intelligenter digitaler Helfer standardisierte Abläufe durch Maschinen erledigen lassen können. Um so mehr singstiftende und kreative Arbeit bleibt für uns. Methoden der künstlichen Intelligenz können uns hier wertvolle Dienste erweisen. Ob „Remote Monitoring“, die intelligente Fernwartung, „Object Self Service“, wenn sich ein Produkt eigenständig Nachschub und Service bestellt oder aber „Self Driving Building Management“, welches die KI basierte automatisierte Steuerung von Gebäuden bezeichnet sind nur einige der Chancen die vor uns liegen. Also Ärmel hoch uns loslegen.

Das aktuelle Magazin „Gesund. Machen.“ der IKK Classic widmet sich dem Thema New Work im Handwerk.